Tobias Hahn

Fotografie! Ein Hobby, das mich bereits seit meiner Kindheit immer wieder einmal faszinierte und mittlerweile zu einer wahren Leidenschaft für mich geworden ist. Alles begann mit einer analogen Kodak Advantix C400 mit APS System, die mir als Kind den Vorteil bot, den Film automatisch einzuspulen. Diese begleitete mich auf vielen Reisen, Ausflügen und Feiern und wurde erst spät, nachdem das Hobby in der frühen Jugend etwas einschlummerte, gegen erste digitale Kompaktkameras ausgetauscht. Weitere Kamerahersteller, Kamerasysteme und -modelle folgten bis ich ungefähr 2012 zu meinem aktuellen Kamerasystem, dem mFT-Format von Olympus gefunden habe. Seither beschäftige ich mich intensiv mit allen Themen rund um die Fotografie, wobei mich auch immer wieder technische Neuerungen faszinieren.
Was und warum ich jedoch fotografiere, hat sich seither nie verändert. Bei der Landschafts- und Naturfotografie – in den Bergen und an der See, im Wald und in den Feldern – finde ich einen Ausgleich zum Alltag. Die volle Aufmerksamkeit auf die Bildkomposition vor Ort und auch in der digitalen Dunkelkammer lässt mich in eine andere Welt tauchen.
Mit den Lichtfängern habe ich viele Gleichgesinnte finden können, die ich persönlich und fachlich sehr schätzen gelernt habe. Auch zukünftig freue ich mich auf die gemeinsame fotografische Weiterentwicklung, bei der auch der Spaß miteinander nicht zu kurz kommt.

 

Fotostream von Tobias Hahn auf flickr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.